Über uns

Kunst-, Kultur- und Bildungsprojekte

Der Kulturbahnhof e.V. arbeitet seit 2010 an der Schnittstelle von Kunst, kultureller und demokratischer Bildung im Landkreis Leipzig, in Nordsachsen und in der Stadt Leipzig. Dabei sehen wir es als eine besondere Herausforderung, aber auch als eine einzigartige Möglichkeit diese Bereiche miteinander zu verbinden.

Die Vielfalt unserer bisherigen Projekte reicht von der Erstellung mobiler Themenausstellungen, die in Schulen, Jugendklubs und öffentlichen Einrichtungen gezeigt und aktiv vermittelt wurden, über medienpädagogische Projektarbeit mit Senior*innen, künstlerische Beteiligungsprojekte, die Künstler*innen und Anwohner*innen zusammenbringen, erinnerungspädagogische und -kulturelle Arbeit sowie Antidiskriminierungsarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Multiplikator*innen. So konnten wir Teilnehmer_innen aller Altersklassen an vielen verschieden Orten erreichen.

Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt neben der künstlerischen Umsetzung besonders bei der Aktivierung und Partizipation der Zielgruppen. Wir zielen darauf ab, dass Menschen im Rahmen eines Themas aktiv und kreativ tätig werden, sich für ihre Region engagieren und sich aktiv einbringen. Sowohl durch diese Einbindung von Bürger*innen als auch durch die Themenwahl konnten und wollen wir auch zukünftig einen Beitrag zur demokratischen und kulturellen Bildung in der Region leisten.

Durch unsere Projekte haben wir ein großes Netzwerk von festen Kooperationspartner*innen im Landkreis Leipzig und in Leipzig aufgebaut, mit denen wir zusammenarbeiten und im fachlichen Austausch stehen.