Erdbeer.club Nr.8 am 11. September – Brot backen & Heißer Sommer

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügenDer nächste Erdbeer.club findet am Samstag, dem 11. September, statt und hält Kulinarisches zum Ausprobieren und Entdecken, sowie eine Überraschung bereit. Um 12:00 Uhr freut sich die Künstlerin Julianne Czapo auf neugierige Kitzscher-Brot-Bäcker und Bäckerinnen. Wir backen Brote mit ungewöhnlichen Formen natürlich in unserem Ofen auf dem Hof der „Erdbeere“. Ab 18:00 Uhr können diese gemeinsam mit einer leckeren Soljanka sowie Gegrilltem verkostet werden.

Während des Essens liest das Autorenduo Riesselmann/ Amende taufrische Texte, die in Kitzscher entstanden sind und in ihre Reihe »Gegengefälle« einfließen. Und zum Abschluss des Sommers gibt es noch einen Überraschungsfilm! Kommen Sie gern vorbei und sagen Sie es weiter!

Weitere Infos zum Erdbeer.club #8 unter: https://erdbeer.club

Erdbeer.club Nr.7 – Openair-Kino & Limo-Workshop

Vor einem Jahr saßen wir in den selbstgebauten Liegestühlen und schauten zusammen DirtyDancing im Hof der Erdbeere. Anschließend haben wir zum Soundtrack noch getanzt und gequatscht. Auf vielfachen Wunsch gibt es im Erdbeer.club nun wieder Openair-Kino!

Beim Erdbeer.club Nr. 7 am Wochenende 21. & 22. August 2021 liegt -passend zum heißen Sommer(kino)- der kulinarische Fokus auf kühlen Getränken

WORKSHOP

Am Samstagnachmittag werden wir gemeinsam Cocktails, Limonaden, Sirup und Liköre mixen und verfeinern – am besten mit reifen Beeren und Kräutern aus den Kleingärten! Wer mitmachen will, meldet sich bei uns. Die Teilnahme ist kostenfrei.

COCKTAIL-ABEND und OPENAIR-KINO

Am Sonntagabend ab 19 Uhr treffen wir uns dann alle gemeinsam zum Cocktail-Abend und schlürfen die neuesten Kreationen. Im Anschluss zeigen wir beim Openair-Kino einen schönen Sommer-Film (Vorschläge sind willkommen!).

Koch-Künstlerin Paula Erstmann

Erdbeer.club Nr. 6: Pizza backen lernen

Den Auftakt begehen wir am Wochenende 24. & 25. Juli 2021 mit einem bekannten Gesicht aus 2020: Der Künstler und Pizzabäcker Johannes Specks kommt zurück zur Erdbeere, um gemeinsam den Pizza-Ofen wieder zu befeuern.

Am Samstag (15-19 Uhr) werden wir von Johannes lernen, wie man den Pizzateig vorbereitet, den Ofen richtig anheizt und die Pizzen im Ofen backt. Wir erfinden und probieren auch tolle Pizza-Kreationen für den nächsten Tag, denn:

Am Sonntag veranstalten wir ab 17 Uhr die zweite Pizza-Party, bei der Johannes und die Pizza-Azubis ihre leckeren Kreationen servieren.

Wenn Ihr am Pizza-Workshop teilnehmen (kostenfrei!) wollt, dann meldet Euch in der Erdbeere oder bei uns: 0157 3542 7305 / kontakt@erbeer.club oder Facebook.

Teilen und Ausprobieren

Habt auch Ihr Lust, Eure kulinarischen Talente weiterzugeben? Oder etwas Spezielles auszuprobieren und zu lernen – ob Brot/Kuchen im Ofen, ein bestimmtes Gericht zubereiten, Anrühren von Limonaden oder Eis – alles ist willkommen!

Meldet Euch bei uns und wir machen daraus einen weiteren Erdbeer.club…

Wir freuen uns auf Euch, den Sommer und die leckeren Köstlichkeiten!

Der Erdbeer.club macht wieder auf!

Ab Juli 2021 wird der Erdbeer.club im Hof der „Erdbeere“ wie im letzten Jahr einmal im Monat stattfinden.

In diesem Jahr steht der Erdbeer.club ganz im Zeichen des gemeinsamen Genießens und des Kulinarischen:

An den kommenden Erdbeer.club-Wochenenden werden Expert:innen, die etwas Gutes kochen, backen oder brauen können, jeweils samstags in kleinen Workshops ihr Wissen weitergeben. Sonntags laden wir dann ganz Kitzscher und Umgebung zu einem kulinarischen Fest ein, um die neu erprobten Köstlichkeiten zu probieren.

Dazu gibt’s natürlich Musik, nette Gespräche und kühle Getränke in enspannter Atmosphäre.

Los geht’s am 24.-25.7.2021. Wir freuen uns auf Euch!

Mehr Infos findet Ihr im Amtsblatt, auf den Plakaten, über Facebook und unser Webseite: www.erdbeer.club

Augen auf und schnell mit uns auf Facebook befreunden!

Der Erdbeer.club ist ein Projekt des Kulturbahnhof e.V. / gefördert von: Fonds Soziokultur, Lokale Partnerschaft für Demokratie, Landkreis Leipzig, Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, Dirk-Oelbermann-Stiftung